Start


Netzwerk zur Behandlung und Begleitung von Schwangeren und Wöchnerinnen mit seelischen Problemen und psychosomatischen Beschwerden.

                    Knospe 01

 

 Aktuelles:  

2.  Fachtag in Planung: 

  • Termin: wird noch festgelegt; vermutlich am 03. Juni 2019

  • Themen:

  • „Mutter, Vater, Kind… – die Familie im Kontext peripartaler psychischer Erkrankungen“

  • 10 Jahre Mutter-Kind-Tagesklinik am Universitätsklinikum Dresden

  • 20 Jahre Dresdner Netzwerk Schwangerschaft und Wochenbett

 

——————————————————————————————————————————————————————————————————–

 Vergangenes: 

 

1. Fachtag des Bereichs Peripartal- und Familienpsychosomatik

gemeinsam mit dem

Dresdner Netzwerk Schwangerschaft und Wochenbett

 

Mittwoch | 6. Februar 2019,  15:00 Uhr – 20:00 Uhr

Thema: Psychische Erkrankungen in der Peripartalzeit –

Multiprofessionelle Versorgung

 

Für Flyer mit Anmeldung bitte link kopieren:

 https://www.uniklinikum-dresden.de/pso-psychische-erkrankungen-in-der-peripartalzeit

 Informationen:

Tagungsort
Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden
Medizinisch-Theoretisches Zentrum (MTZ, Haus 91)
Zugang: Fiedlerstraße 42, 01307 Dresden
Auf Grund der Parkplatzsituation empfehlen wir die Anreise mit öffentlichen
Verkehrsmitteln.

Wissenschaftliche Leitung
Dr. rer. nat. Dipl.-Psych. Juliane Junge-Hoffmeister
Dipl.-Med. Birgitta Skorupa
Prof. Dr. med. habil. Kerstin Weidner
Universitätsklinikum Carl Gustav Carus, Klinik und Poliklinik
für Psychotherapie und Psychosomatik
Fetscherstraße 74 • 01307 Dresden

Veranstaltungsorganisation
Ansprechpartnerin: Katrin Hospodarz
E-Mail: Katrin Hospodarz@ukdd.de
Telefon: 0351 458-19148

Tagungsgebühren
Tagungsgebühr 25,00 EUR
gültig für Ärzt*innen, Psycholog*innen/Psychotherapeut*innen und andere
Therapeut*innen
Ermäßigte Tagungsgebühr 15,00 EUR
gültig für Hebammen, Stillberater*innen, Pflegekräfte, Sozialarbeiter*
innen/-pädagog*innen, Mitarbeiter*innen der Frühen Hilfen etc.
Gültig auch für Auszubildende in Erstausbildung  Bitte senden Sie den
entsprechenden Nachweis per E-Mail an Katrin.Hospodarz@ukdd.de.

—————————————————————————————————————————————————————–

Tags: Behandlung, Beratung und Begleitung von Schwangeren und Wöchnerinnen mit seelischen Problemen und psychosomatischen Beschwerden.
Zielgruppen: Schwangere,  Frauen nach der Geburt, nach Schwangerschaftsabbruch,  nach Fehlgeburt,  nach Totgeburt. Schwangerschaftsprobleme, Angststörung,  Zwangsstörung, Schwangerschaftsdepression, Wochenbettdepression, Babyblues, Heultage, Wochenbettpsychose, Psychosomatik, Psyche der Mutter, Mutterschaftsstörung, Mutterschaft, Elternschaft, Peripartale Störungen, Bindungsstörung, Bindungsaufbau in der Schwangerschaft, Bindungsförderung, Mutter-Kind-Bindung, Eltern-Kind-Bindung, Bonding, Attachement, Traumatisierung der Mutter /Eltern, Geburtstrauma aufarbeiten, Mutter-Kind-Tagesklinik. Interdisziplinäres  Netzwerk, Multiprofessionelle Arbeit. Psychotherapie, Psychopharmaka in Schwangerschaft und Stillzeit.
© Copyright Schwangerschaft und Wochenbett