Literatur

Thema: Kinderwunsch

  • Susanne Zehetbauer: „Ich bin eine Frau ohne Kinder. Begleitung bei Abschied vom Kinderwunsch.“ – für Betroffene

Thema: Schwangerschaftsabbruch

  • Susan M. Stanford: „Werde ich morgen weinen? Heil werden nach einer Abtreibung“ – für Betroffene
  • Heike Wolter: „Mein unsichtbares Kind“ – für Betroffene, Angehörige und Fachpersonen
  • Kirsten Achtelik: Selbstbestimmmte Norm: Feminismus, Pränataldiagnostik, Abtreibung – Beitrag zur Frage, wie ein nicht selektives und nicht individualisiertes Konzept von Selbstbestimmung gedacht und umgesetzt werden kann.

Thema: Trauma

für Fachpersonen:
  • Christine Rost: Ressourcenarbeit mit EMDR
  • Melanie Büttner: Sexualität und Trauma

Thema: Geburtstrauma

  • Viresha J. Bloemeke: „Es war eine schwere Geburt. Wie schmerzliche Erfahrungen heilen“ – für Betroffene
  • Tanja Sahib: „Es ist vorbei – ich weiß es nur noch nicht. Bewältigung traumatischer Geburtserfahrungen“ – Erfahrungsberichte und konkrete Tipps für Betroffene und Angehörige
  • Brigitte Renate Meissner: „Emotionale Narben aus Schwangerschaft und Geburt auflösen.“ – Interventionen zur Unterstützung der Heilung der Mutter-Kind-Bindung, für Fachpersonen

Thema: Bindung

  • Remo H. Largo: Babyjahre
  • Karl-Heinz Brisch: SAFE® – Sichere Ausbildung für Eltern: Sichere Bindung zwischen Eltern und Kind

Thema: Verlust

  • Klara Lenzen, Anna Jacob, Sigrid Frank: „Tief im Herzen und fest an der Hand“ – Erfahrungsberichte, von Betroffenen für Betroffene und Angehörige
  • Hannah Lothrop: „Gute Hoffnung – jähes Ende“ – für Betroffene und Fachpersonen
  • Heike Wolter: „Mein Sternenkind“ – Erfahrungsberichte und konkrete Hilfestellungen für Betroffene, Angehörige und Fachpersonen
  • Heike Wolter: „Meine Folgeschwangerschaft“ – Begleitbuch für Schwangere, ihre Partner und Fachpersonen nach einem Verlust
  • Sandra Wiedemann: Am Ende aller guter Hoffnung – Sterbehilfe im Mutterleib? (Erfahrungsbericht zum Thema Schwangerschaftsabbruch)
  • Sandra Wiedemann: Zurück zum guten Bauchgefühl – Folgewunder als Seelenretter?
  • Helga Ide: Durch Trauer Ver-Rückt?, Aus der Krise in ein anderes Leben
für Fachpersonen:
  • Manfred Beutel: „Der frühe Verlust eines Kindes“

Thema: Postpartale psychische Erkrankungen

für Fachpersonen:
  • Ute Dohmen: „Postpartale psychische Erkrankungen“ – therapeutische Interventionen unter dem besonderen Aspekt der Mutter-Kind-Beziehung, für Fachpersonen
  • Anke Rohde: Rund um die Geburt eines Kindes: Depressionen, Ängste und andere psychische Probleme